Social Commerce

Verkaufe deine Produkte über die sozialen Medien durch die fortschrittliche Verknüpfung mehrerer Sales Channels. Deine Kunden werden es lieben. 

Social Commerce

Verkaufe deine Produkte per Social Shopping in den Sozialen Medien

Hast du gewusst, dass 90 % aller Online-Shopper:innen Social Media nutzt? 40 Prozent davon werden über Instagram, Facebook, Pinterest und TikTok auf neue Produkte aufmerksam. Und genau das ist der spannende Aspekt dabei: Während Nutzer, die per SEO oder Search Ads auf deinen Onlineshop kommen, immer bereits einen bestimmten Bedarf oder ein spezielles Produkt suchen, kannst du per Social Commerce auf dein Produkt aufmerksam machen. 

Dabei geht das Thema Social Commerce oder Social Shopping weit über das Posten von Bildern deiner Produkte hinaus. Durch die Verknüpfung von z.B. Facebook und Instagram mit deinem Onlineshop, können Produkt-Feeds direkt in deinen Social Shop geladen werden. Postest du dann ein Bild einer Person mit deinem Produkt, kannst du die Commerce Tags setzen, die in einer kleiner „Bubble“ dein Produkt verlinken. Klickt der Nutzer dann auf dein Produkt, landet er direkt auf der Produktseite im Shop und kann dort den Check-out abschließen. 

Ab 2022 kommt der Check-out in die App

Was in den USA aktuell bereits getestet wird und für einige Shops sogar produktiv läuft, soll in Deutschland voraussichtlich 2022 kommen: Bisher muss der Nutzer den Kaufabschluss in deinem Shop vornehmen. Das Problem: Er muss sich einen Account anlegen, Zahlungsdaten eingeben und ggf. noch seine Adresse verifizieren. Zukünftig soll das direkt über die Instagram-App bzw. Facebook passieren. Das spart Zeit und vermeidet Kaufabbrüche. 

Wir helfen dir dabei, die Shopping-Funktionen deiner Social Media Profile zu aktivieren, deinen Shop zu verknüpfen und eine funktionierende Strategie aufzubauen. 

Das leisten wir im Bereich Social Commerce

Beratung für Social Commerce

Wir helfen dir dabei, erstmal einen Überblick zum Thema zu bekommen und eine wirklich optimale Strategie aufzubauen. 

Ziele setzen & Reportings fahren

Wichtig für deinen Einstieg in Social Commerce ist es, deine individuellen Ziele korrekt zu definieren um Erfolge messbar zu machen. 

Account Setup und Optimierung

Deine Social Media Profile müssen korrekt eingerichtet werden. Wir helfen dir dabei, alles richtig aufzusetzen und die Social Shops zu aktivieren.

Verknüpfung mit Shopsystemen

Wir richten in deinem Shopsystem (z.B. WooCommerce / Shopware) einen Produkt-Feed ein und verknüpfen deine Profile damit.

Du willst deine Produkte stärker in den sozialen Medien vermarkten?

Dann lass uns doch einfach in einem kurzen Termin besprechen, wie wir dich beim Thema Social Commerce unterstützen können. 

Kostenfreie Potenzialanalyse

Sichere dir einen kostenfreien Checkup für Deine Website bzw. Deinen Onlineshop im Wert von 200 € und mach dir ein Bild von unserer Arbeit.

Im 10-minütigen Video zeigt dir einer unserer Experten den Stand deiner Suchmaschinen-Optimierung, technische Fehler und Optimierungspotenziale. 4 von 5 KundInnen sagen, dass Sie mit den Maßnahmen im Video mindestens 6 % mehr Conversions erzielt haben!