Nachhaltigkeit ist momentan ja in aller Munde. Seit mehreren Jahren setzen wir uns bei ABART schon dafür ein, so nachhaltig wie möglich zu handeln. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Agentur optimieren wir dabei viele unserer Prozesse, achten bei der Wahl unserer Kunden auf nachhaltige Geschäftsmodelle und engagieren uns beim Tier- und Naturschutz. In diesem Beitrag möchten wir einen Einblick geben, was wir bereits alles umgesetzt haben und wo wir hin wollen. Vielleicht finden Sie eine Idee, die Sie auch selbst einfach bei sich umsetzen können.

Papierlose Buchhaltung & Verträge

Digitales Vertragswesen mit Adobe Sign

Als Digitalagentur haben wir ja quasi bereits den Großteil unseres Geschäftsmodells auf digitale Alternativen ausgelegt. Allerdings gibt es Dinge, die vermeintlich immer noch nur „im Original“ und mit Unterschrift ihre Richtigkeit haben. Gerade in der Buchhaltung und dem Vertragswesen brechen wir diesen Irrglauben. Denn voller Stolz können wir sagen, dass wir in den letzten zwei Jahren keine einzige Rechnung oder Vertrag postalisch versendet oder ausgedruckt haben. Durch den Einsatz von moderner Buchhaltungssoftware und digitalen Unterschriften (z.B. Adobe Sign) haben wir eine sowohl ökologisch als auch ökonomisch bessere Variante für uns entdeckt. Und ein weiterer Vorteil dabei: Verträge werden schneller unterschrieben und Rechnungen oft zügiger bezahlt. Win-Win, oder?

Einen Schritt weiter mit dem papierlosen Office

Papierloses Office mit iPad & Stift für den Klimaschutz
Foto von Hello I’m Nik auf Unsplash

Im Rechnungs- und Vertragswesen hört für uns der Optimierungsprozess aber noch nicht auf. Auch den Geschäftsalltag haben wir weitestgehend digitalisiert oder verwenden nur noch nachhaltige Produkte. Notizen und Skizzen werden auf dem Computer mit Microsoft OneNote oder auf dem iPad mit Pencil und passenden Apps festgehalten und digital mit den Kunden geteilt. In Meetings verzichten wir wo es geht auf die Verwendung von Flipcharts und setzen auf das gute alte Whiteboard. Und wenn wir doch mal etwas ausdrucken, dann nur auf nachhaltigem Recycling- oder PEFC-Papier.

Gedruckte Werbemittel

Co2-Ausgleichszahlung als nachhaltige Agentur

Apropos Papier: Sei es bei unserer eigenen Geschäftsausstattung oder bei Printmedien unserer Kunden: Wo es geht, versuchen wir strikt darauf zu verzichten und digitale, nachhaltige Alternativen zu finden. Da es unserer Meinung nach aber z.B. für Visitenkarten noch keine guten Alternativen gibt, kompensieren wir unsere Printmedien immer durch eine Co2-Ausgleichszahlung, um unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden.

Klimaneutrales Webhosting Strom aus erneuerbaren Energien

Klimaneutrales Webhosting bei unserem Partner Mittwald

Auch beim Webhosting setzen wir an unsere Partner neben optimaler Performance auch Maßstäbe in Sachen nachhaltiger Energie. Deshalb arbeiten wir im Webhosting mit unserem Partner Mittwald zusammen, der sich das Thema klimaneutrales Webhosting auf die Fahne geschrieben hat. Viele unserer Kundenprojekte sowie alle ABART-Projekte laufen zu 100 % mit erneuerbaren Energien über die Server von Mittwald. Und das möchten wir in Zukunft weiter ausbauen.

Weitere Maßnahmen zum Klimaschutz

Mit Einsparungen alleine ist es für uns aber noch nicht getan. Deshalb setzen wir uns durch Mitgliedschaften beim WWF, regionalen Aktionen und Initiativen dafür ein, dass wir der Erde etwas zurückgeben. Neben der umweltfreundlichen Suchmaschine ecosia setzen wir bei einigen unserer Kunden und bei uns selbst das Tool ReviewForest ein. Hier wird für jede erfolgreiche Google-Bewertung (weitere werden folgen) ein Baum in Mexiko gepflanzt. Bewerten Sie uns doch einfach mal und pflanzen Sie einen Baum mit uns! 🙂

Was bringt die Zukunft?

Die Klimaerwärmung ist schon da. Darüber brauchen wir nicht mehr zu diskutieren. Wir von ABART wollen als nachhaltige Agentur aber sowohl im Geschäftsalltag als auch im privaten Kontext unser bestmögliches tun, um das weiter aufzuhalten. Dabei reduzieren wir Fahrtwege, den Strom- und Wasserverbrauch, gestalten nachhaltige digitale Produkte und Marketing-Konzepte und setzen uns für ökologische Initiativen ein. Immer nach der Suche nach einem besseren, nachhaltigeren Prozess.

Vielleicht haben Sie ja einen Tipp für uns? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Autor

Oliver Widmann ist Gründer und Geschäftsführer der ABART Digitalagentur sowie weiterer Marken und Firmen im Online-Bereich. Jahrelange Erfahrung in verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen bringen ein fundiertes Wissen mit sich, um über brisante Themen in der Online Marketing Branche und Design-Themen zu schreiben.

Keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.